Die 12 wichtigsten Weihnachtsdekorationen für die magische Jahreszeit

Die 12 wichtigsten Weihnachtsdekorationen für die magische Jahreszeit

Die Feiertage stehen vor der Tür und wie jedes Jahr ist die Freude groß, die Räume endlich wieder mit Weihnachtsdekoration zu schmücken. Während Kränze, Strümpfe und der klassische, gut geschmückte Tannenbaum in dieser Jahreszeit einfach dazugehören, kann Ihre Dekoration auch immer eine kleine Auffrischung vertragen. Wie es sich herausstellt, bietet die Weihnachtsdekoration unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten – Sie müssen nur ein bisschen kreativ werden.

Wir haben deshalb für Sie eine Liste mit den 12 wichtigsten Weihnachtsdekorationen zusammengestellt, mit denen Sie Behaglichkeit und Freude in Ihr Zuhause bringen. Lassen Sie sich von den zahlreichen Möglichkeiten zur Weihnachtsdekoration für Ihr Zuhause inspirieren – mit all den fröhlichen Dingen, die die Jahreszeit magisch machen – von schimmernden und sternenklaren Lichtern bis hin zu wunderschönen Weihnachtsbäumen, funkelndem Schmuck, einladenden Kränzen und vielem mehr!

1. Weihnachtsbaum

Es ist kein Weihnachten ohne einen Weihnachtsbaum in der Familie. Auch wenn es nur ein kleiner Baum ist, können Sie ihn wunderschön schmücken und zum Mittelpunkt der Wohnung machen! Achten Sie darauf, dass Sie einen stabilen Baumständer kaufen, damit der Baum aufrecht steht. Beflockte Weihnachtsbäume sind derzeit sehr angesagt!

2. Lichterketten

Lichterketten sind ein weiteres unverzichtbares Element der Weihnachtsdekoration, das wörtlich überall im und rund um das Haus aufhängt werden kann. Diese vielseitigen kleinen Dekorationen bringen auf unterhaltsame Weise einen Hauch von Licht in jeden Raum! Außerdem können Lichterketten auch außerhalb der Weihnachtszeit nützlich sein, so dass es sich hier um eine lohnende Investition handelt!

3. Christbaumschmuck

Einer der schönsten Momente der Weihnachtsdekoration ist das Aufhängen von Schmuck am Weihnachtsbaum! Sie können Ihren Weihnachtsbaum nach einem bestimmten Thema schmücken, z. B. in Metallic- oder Rottönen oder Sie können ihn mit einer vielseitigen Sammlung von Ornamenten und alten Fotos schmücken, die ihn zu etwas Besonderem machen! Mit der Weihnachtsbaumkrone, einem Gegenstand meist in Form von einem Engel oder einem Stern, wird dem Christbaum der letzte Schliff verliehen.

4. Weihnachtskranz

Der Weihnachtskranz ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Weihnachtsdekoration. Kränze sind wunderschöne runde Dekorationen, die jede Tür verschönern, an der sie angebracht werden. Dabei können Kränze auch an den Innentüren verwendet werden! Kränze können aus Immergrün, Beeren oder anderen natürlichen Materialien hergestellt werden. Die Wahl bleibt Ihnen überlassen!

5. Weihnachtsmann-Figur

Jeder Haushalt sollte mindestens eine Weihnachtsmannfigur besitzen, die für Kinder als zentrale Figur während Weihnachten gilt. Der Weihnachtsmann bringt ihnen die wohlverdienten Geschenke und Spielsachen, also sollte er unbedingt in jedem Haus vertreten sein!

6. Girlande

Girlanden sind lustige und festliche Weihnachtsdekorationen, die an verschiedenen Orten angebracht werden können. Sie können eine immergrüne Girlande am Kaminsims, um das Treppengeländer oder sogar an Ihrem Bettkopf drapieren.

7. Weihnachtssterne

Weihnachtssterne sind ein ebenso beliebtes Motiv für die Weihnachtsdekoration. Diese leuchtend roten Blumen sind in der Weihnachtszeit besonders beliebt. Schmücken Sie damit Ihren Eingangsbereich oder stellen Sie die Weihnachtssterne im Treppenbereich auf!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

8. Kerzen

Weihnachtsduftkerzen sind die perfekte Dekoration, damit es daheim schön nach Weihnachten riecht! Es gibt so viele verschiedene Düfte, die Sie verwenden können, um die Luft mit einem herrlichen Weihnachtsduft zu erfüllen. Sie können auch kleine weihnachtliche Votivkerzen für Ihren Tafelaufsatz im Esszimmer verwenden.

9. Adventskalender

Der Adventskalender ist eine unterhaltsame Art, die verbleibenden Tage bis zum Weihnachtsfest zu zählen. Die meisten Adventskalender haben kleine Türchen, die sich öffnen und ein Bild, einen Bibelvers oder kleine Geschenke wie Süßigkeiten enthüllen. Der Brauch geht auf die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück, als deutsche Protestanten mit Kreide an den Türen Markierungen anbrachten oder Kerzen anzündeten, um die einzelnen Tage bis Weihnachten zu kennzeichnen. Es gibt Adventskalender in vielen verschiedenen Formen – inzwischen auch digital – aber die beliebtesten sind wohl diejenigen, die ein kleines Geschenk enthalten!

10. Weihnachtsgeschirr (Teller, Servietten, Servierplatten)

Eine weitere weihnachtliche Dekoration, die vor allem beim Gastgeber zuhause nicht fehlen darf, ist das Geschirr! Von Tellern über Servietten bis hin zu Servierplatten gibt es nämlich alles im weihnachtlichen Stil.

11. Rote Samtband-Schleifen

Diese Dekoration ist wirklich einfach und eignet sich hervorragend, wenn Sie für Weihnachten mit wenig Geld dekorieren wollen. Nehmen Sie einfach ein dickes rotes Samtband und binden Sie es zu einer Schleife um verschiedene Gegenstände in Ihrem Haus! Es ist die einfachste und günstigste Art, Ihre Wohnung für Weihnachten zu dekorieren!

12. Kunstschnee

Wenn es in Ihrer Region zu Weihnachten nicht schneit – warum nicht einfach etwas Kunstschnee hinzufügen, um ein winterliches Gefühl in Ihr Zuhause zu bringen? Sie können z. B. die Weihnachtsmannfiguren, die Nussknacker oder jede andere kleine Weihnachtsdekoration mit Kunstschnee umgeben. Das ist eine tolle Möglichkeit für einen minimalistischen, aber dennoch gelungenen Weihnachtsdekor!

Tannenbaum-Depot.de  - Weihnachtsbaum, Tannenbaum, Christbaum und Weihnachtsdekoration online bestellen
Logo